Entlastungsleitungen nach § 45 b

Anspruchsberechtigt sind Pflegebedürftige der Pflegegrade 1-5.

Um dem Bedarf an Betreuungsleitungen, sowie der Entlastung pflegender Angehöriger gerecht zu werden, haben wir im Mai 2014 unseren

MartinuS-Treff

eröffnet.

Wir bieten Ihnen stundenweise Betreuung und Beaufsichtigung im Rahmen eines sogenannten niederschwelligen Gruppenangebotes.

Wir verstehen uns nicht als Tagespflege, sondern wollen flexibel und unkompliziert auf Ihre Bedürfnisse eingehen.

Buchen Sie einen Platz für Ihre Angehörigen in unserer Betreuungs-Gruppe einfach für den Folgetag, wenn Sie z.B. einen Arzt-Termin haben, zum Frisör oder zum Einkaufen gehen möchten oder einfach mal ein paar Stunden für sich brauchen.

 
Erbringen dürfen diese Leistungen keine Privatpersonen, sondern nur dafür zugelassenen Pflegedienste oder vom Land anerkannte Institutionen.
 
Wünschen Sie weitere Informationen oder ein Angebot, dann wenden Sie sich an uns.

Home